Kultur og Trivsel

Workshop: "Afslapning med klangskåle"

Læs om indholdet i workshoppen (Es folgt die deutsche Übersetzung)

Workshoppen foregår på tysk med tolkning til dansk.

Healing med lyd har været kendt i omkring 5000 år, og klangskåle kom til os fra Himalaya. Der mener man, at kosmos, guderne og menneskene blev skabt af lyd.

Når lydvibrationer møder krop og sind som et resonanskammer, kan de harmonisere det, der er ude af balance.

Det første, som fosteret opfatter i livmoderen er lyde, f.eks. hjerteslag eller blodets pulsering. Det forklarer menneskets tillid til de oprindelige lyde.

Oplev selv, hvad klangskålene kan gøre.

Efter en kort introduktion til lydenes virkning på krop og sjæl vil jeg intuitivt spille på klangskålene uden afbrydelser. På den måde kan du slappe af, lytte til de fascinerende klangskåle eller mærke klangskålenes virkning på din egen krop og sjæl, tro mod mottoet:

“Vi kan ikke stoppe bølgerne, men vi kan lære at ride på dem.”

Workshopfacilitator

Andrea Schmidtke – Systemisk terapeut (SG), lyd- og tranceterapeut

Andrea Schmidtke er Systemisk terapeut (SG), lyd- og tranceterapeut, alternativ behandler inden for psykoterapi, uddannet socialrådgiver fra Schleswig. Freelancemedarbejder i Haus der Familie i Flensburg.

Haus der Familie er et kontaktpunkt for familier, familiemedlemmer og enlige i alle livsfaser og har en bred vifte af tilbud.

Andrea Schmidtke elsker at arbejde med lyde, er meget interesseret i mennesker og deres livshistorier og kan godt lide at give plads til udvikling.

Ikon tysk flag

Kultur og Trivsel

workshop: "Entspannen mit Klangschalen"

Lesen Sie mehr über die Inhalte des Workshops

Der Workshop findet auf Deutsch mit dänischer Simultanverdolmetschung statt.

Das Heilen mit Klängen ist seit ca. 5000 Jahren bekannt, die Klangschalen sind aus dem Himalaya zu uns gekommen. Dort ist man der Ansicht, dass der Kosmos, die Götter und die Menschen aus Klang entstanden sind.

Wenn Klangschwingungen auf den Körper, den Geist als Resonanzraum treffen, können sie eine Harmonisierung dessen bewirken, was aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Der Embryo nimmt als erstes im Mutterleib Klänge wahr, z.B. den Herzschlag oder das Pulsieren des Blutes. Das erklärt das Urvertrauen der Menschen zu urtümlichen Klängen.

Erfahre selbst, was die Klangschalen bewirken können.

Nach einer kurzen Einführung in die Wirkweise von urtümlichen Klängen auf Körper und Seele spiele ich intuitiv die Klangschalen ohne Unterbrechungen. So kannst Du entspannen, den faszinierenden Klangschalen lauschen oder am eigenen Leibe und an der Seele spüren, wie die Klangschalen wirken, frei nach dem Motto:

”Wir können die Wellen nicht aufhalten, aber wir können lernen, auf ihnen zu reiten.”

Moderatorin

Andrea Schmidtke – Systemisk terapeut (SG), lyd- og tranceterapeut

Systemische Therapeutin (SG), Klang- und Trancetherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dipl. Sozialarbeiterin aus Schleswig.

Honorarkraft beim Haus der Familie, Flensburg. Das Haus der Familie in Flensburg ist Anlaufstelle für Familien, Familienmitglieder und Alleinlebende in allen Phasen des Lebens und bietet viele Angebote.

Andrea Schmidtke liebt die Arbeit mit Klängen, ist total interessiert an den Menschen mit ihren Lebensgeschichten und gibt gern Raum für Wachstum.